Veranstaltung

8. Sinfoniekonzert

Dienstag, den 28. Mai 2019 2019 - 20:00 Uhr

GenieAdams – Strauss
John Adams Harmonielehre
Richard Strauss Ein Heldenleben
Leitung: Joseph Trafton


In Kooperation mit den Bergischen Symphonikern


Die Idee zu seiner Harmonielehre kam John Adams im Traum beim Überqueren der Bay Bridge in San Francisco, als er einen unter ihm fahrenden Tanker senkrecht zum Himmel hinauffliegen sah. Dieses Erlebnis durchbrach eine mehrmonatige Schreibblockade des Komponisten: Herausgekommen ist ein mehrsätziges Werk für großes Orchester, das eine faszinierende Mischung aus spätromantischen Klängen eines Strauss und Mahler mit Elementen der Minimal Music hören lässt. Die Aufführung wird durch eine Installation visuell begleitet. Gut möglich, dass Adams in Bezug auf die klangsinnliche und opulente Orchesterbehandlung einiges bei Richard Strauss gelernt hat. Der musste sich heftige Kritik gefallen lassen, dass er sich in der sinfonischen Dichtung Ein Heldenleben mit einem Riesenorchester selbst ein tönendes Denkmal gesetzt habe.Trotz autobiographischer Bezüge hat das dargestellte Heldenleben aber eine tiefere Bedeutung als das reine Bedürfnis nach Selbstdarstellung.ßen Sie das Konzert bereits bei der Anfahrt in Gesellschaft gleichgesinnter Musikfreunde und fahren Sie mit dem THÜNER-/VBH-Konzertbus kostenlos und sicher zur Hagener Stadthalle. Wir würden uns freuen, Sie an einer der folgenden Haltestellen begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie auf der Homepage des Veranstalters unter: Philharmonisches Orchester Hagen.

Fahrplan Sinfoniekonzert.pdf (107,30 kB)

Veranstaltung

Theater-Bus-Shuttle

kostenloser Sonderverkehr zum Reichenbach-Gymnasium/Haus Ennepetal

 

 

Auch in der Saison 2018/2019 wird die VER wieder kostenlose Fahrten zu den Theaterveranstaltungen im Ennepetaler Reichenbach-Gymnasium anbieten. Auftraggeber ist das Kulturamt der Stadt Ennepetal. Der Theaterbus befördert Besucher aus den Stadtteilen Büttenberg - Milspe - Homberge und Voerde zum Veranstaltungsort am Reichenbach-Gymnasium/Haus Ennepetal. Auf dem Linienweg werden nur wenige ausgewählte Haltepunkte angefahren.

 

  


Der Sonderverkehr kommt an den folgenden Veranstaltungstagen zum Einsatz: 

  • Samstag, 20. Okt. 2018 - "Dinner Für Spinner (Reichenbach Gymnasium) 
  • Freitag, 30. Nov. 2018 - "Auf ein Neues" (Reichenbach Gymnasium)
  • Sonntag, 27. Jan. 2019 -  "Bella Figura" (Reichenbach Gymnasium) 
  • Sonntag, 24. März 2019 - "A Tribute to the Blues Brothers (Reichenbach Gymnasium) 
  • Dienstag, 07. Mai 2019  - "Aufguss" (Haus Ennepetal)

Die genauen Abfahrtszeiten entnehmen Sie dem gesonderten Fahrplan (Reichenbach Gymnasium) Fahrplan (Haus Ennepetal). Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie bei der Stadt Ennepetal, Kulturamt

Wagen 209 - 44 Plätze Spaß

Mieten Sie unseren Bus für einen unvergesslichen Tag

Eine Fahrt mit unserem restaurierten Youngtimer, Wagen 209 (O405) Baujahr 1990 mit 44 Sitzen, ist genau das Richtige für Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeiten. Das Fahrzeug kann auch mit Thekenanlage und Bewirtung gebucht werden. Von März bis November zu mieten.

Mehr Infos im VER-Kunden-Center Wuppermannshof 7 in Ennepetal oder unter: 02333 / 97 85-0