Suchen

Finde deine VERbindung

Fahrplanwechsel 2022

Die Schlaue Nummer für Bus & Bahn:
0180 6 / 50 40 30
(20 Cent/Anruf aus allen deutschen Netzen)
Zur Übersicht
6. Dezember 2021

zum Fahrplanwechsel am Montag, den 10. Jan. 2022 ergeben sich im Liniennetz der VER geringfügige Veränderungen über die wir Sie gerne informieren möchten.

Bei den Fahrplanumstellungen im Januar 2022 werden die Fahrpläne einiger Linien nur geringfügig geändert. Hierzu zählen u.a. eine erweiterte Verkehrsführung auf der Linie 523 in Hagen-Dahl sowie geringfügige Anpassungen im Einsatzwagenverkehr.

Die Details entnehmen Sie bitte den Erläuterungen zu den einzelnen Linien sowie den entsprechenden Fahrplantabellen.

Im Einzelnen sind folgende Änderungen vorgesehen:

 

Linie SB67 Wuppertal Hbf. ⇔ Bochum Ruhr-Universität

Die Abfahrtszeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen Witten-Herbede Mitte und Bochum Ruhr-Universität werden geringfügig geändert.

Linie 332 Hattingen Mitte ⇔ Wuppertal-Barmen Bf.

Die Einsatzwagenfahrt auf der Linie E332 um 15:35 Uhr ab Hattingen Schulzentrum nach Niedersprockhövel Kirche entfällt am Verkehrstag Donnerstag (Schule). Alternative Fahrverbindungen in Richtung Sprockhövel bestehen auf der Linie E559.

Linie 523 Breckerfeld Bus-Bf. ⇔ Hagen-Dahl

Alle Fahrten der Linie werden im Hagener Ortsteil Dahl von der bisherigen Endstelle „Ribbertstraße“ bis zur Grundschule Volmetal verlängert. Die Haltestellen „An der Wallburg“ und „Grundschule Volmetal“ werden zusätzlich bedient. Durch die Linienwegverlängerung ergeben sich geänderte Abfahrtszeiten zwischen Breckerfeld, Hagen-Priorei und Dahl.

Linie 551 Ennepetal-Voerde ⇔ Sprockhövel-Hiddinghausen Wendeschleife

Die Einsatzwagenfahrt um 06:37 Uhr von Sprockhövel-Haßlinghausen Bus-Bf. nach Ennepetal Berufskolleg / Heinrich-Heine-Str. wird zur Anschlusssicherung an die Linie 552 am Verknüpfungspunkt Gevelsberg Hbf. montags bis freitags um 2 Minuten verschoben (NEU: 06:39 Uhr).

Haltestellenumbenennung

Hagen

  • Die Haltestelle „Baukloh“ auf der Vogelsanger Straße (Linien 553 und 555) wird in „Am Baukloh“ umbenannt.

Herdecke

  • Die Haltestelle „Attenbergstraße/Bahnhof“ wird in „Attenbergstraße“ umbenannt.

Die genauen Abfahrtszeiten an Ihren Haltestellen entnehmen Sie bitte den entsprechenden Fahrplantabellen. Wir hoffen, Ihnen für den Ennepe-Ruhr-Kreis alle erforderlichen Informationen erläutert zu haben und wünschen Ihnen weiterhin „Gute Fahrt“.

Weitere Auskünfte erhalten Sie in unseren KundenCentern in Ennepetal, Schwelm und Gevelsberg sowie über unsere Telefonauskunft unter 02333 / 9785-0.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das neue Fahrplanbuch (gültig ab dem 10.01.2022) ab sofort erhältlich ist. Sie erhalten Ihr Freiexemplar im VER-KundenCenter und bei unseren Vorverkaufsstellen.

Alternativ können Sie auch unser digitales Fahrplanbuch verwenden.

Ihre Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr mbH
im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr