Suchen

Finde deine VERbindung

Service

Die Schlaue Nummer für Bus & Bahn:
0180 6 / 50 40 30
(0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, 0,60 €/Anruf Mobilfunknetz)

Hilfe & Kontakt

Sie Fragen, wir antworten

Wir sind immer für Sie da und möchten Ihnen bei Ihrem speziellen Anliegen bestmöglich helfen, daher haben wir für jedes Anliegen den passenden Ansprechpartner:

Zentrale

02333 978-50

Fahrplan- und Preisauskunft

02333 978-50

Fundsachen

02333 978-50 | kundencenter@ver-kehr.de

Lob und Kritik, Beschwerden

02333 978-50 | kundendialog@ver-kehr.de

 

Schadensabteilung

02333 978-50

Presse-und Öffentlichkeitsarbeit

Sandra Bruns
0234 303-2384 | presse@bogestra.de

VER Service
ver-ticket-kaufen-kapuc-breckerfeld
ver-ticket-kaufen-bingoel_kirchende-herdecke
ver-kundencenter-schwelm
ver-ticket-kaufen-awil-sprockhoevel
ver-ticket-kaufen-aksan-wetter

KundenCenter & Vorverkaufsstellen

VER-KundenCenter Gevelsberg
Mittelstraße 46
58285 Gevelsberg

Tel.: 02333 / 97 85-0
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 15:00 Uhr
VVK ExpressShopping Akpinar
Wittener Straße 42
58285 Gevelsberg

Tel.: 02332 / 91 30 58
Öffnungszeiten Mo.-Mi. 04:30-01:30 Uhr
Do: 04:30-00:00 Uhr
Fr.-Sa. 24h geöffnet
So. 04:30-01:30 Uhr
VVK Tabak-Lotto Krüger
Hagener Straße 201
58285 Gevelsberg

Tel.: 02332 / 55 40 71
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 07:00-18:30 Uhr
Sa. 08:00-14:00 Uhr
VVK Lotto-Toto Tabackwaren Kapuc
Alter Ostring 8-10
58339 Breckerfeld

Tel.: 02338 / 91 00 01
Öffnungszeiten Mo.-Do. 08:00-13:00 & 14:30-18:30 Uhr
Fr. 08:00-18:30 Uhr
Sa. 08:00-13:30 Uhr
VER-KundenCenter Ennepetal
Wuppermannshof 7
58256 Ennepetal

Tel.: 02333 978-50
Öffnungszeiten Mo.-Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00-13:15 Uhr
VER-Fundbüro
Wuppermannshof 7
58256 Ennepetal

Tel.: 02333 978-50
Öffnungszeiten Mo.-Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00-13:15 Uhr
VVK Lotto-Toto Reisebüro Bohm
Voerder Straße 2
58256 Ennepetal

Tel.: 02333 / 8 15 25
Öffnungszeiten Mo.-Mi. 08:30-13:30 Uhr & 14:30-18:30 Uhr
Do.-Fr. 08:30-18:30 Uhr
Sa. 08:30-13:30 Uhr
VVK Reisebüro Bülbring
Lindenstraße 19
58256 Ennepetal

Tel.: 02333 / 91 29 90
Öffnungszeiten Mo.-Do. 09:00-13:00 & 14:30-18:30 Uhr
Fr. 09:00-18:30 Uhr, Sa. 09:30-13:00 Uhr
VER-KundenCenter Hattingen
Im Reschop Carré (Ausgang ZOB)
45525 Hattingen
Tel.: 02333 978-50
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 09:30 - 17:30 Uhr
Sa. 10:00 - 15:00 Uhr
VVK Lotto-Tabak Wieschermann
Essener Straße 32
45529 Hattingen

Tel.: 02324 / 4 13 35
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 07:00-18:00 Uhr
Sa. 07:00-14:00 Uhr
VVK Lotto-Presse-Tabak Musch
Hauptstraße 18
58313 Herdecke

Tel.: 02330 / 42 44
Öffnungszeiten Mo.-Do. 07:00-13:00 Uhr &15:00-18:00 Uhr
Fr. 07:00-18:00 Uhr
Sa. 07:45-13:00 Uhr
VVK Lotto-Presse-Tabak Musch
Mühlenstraße 1
58313 Herdecke

Tel.: 02330 / 8 07 39 29
Öffnungszeiten Mo.-Sa. 08:00-20:00 Uhr
VVK Kirchende Kiosk
Kirchende Dorfweg 48
58313 Herdecke
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 06:30-21:00 Uhr
Sa. 07:00-22:00 Uhr
So. 08:00-21:00 Uhr
VER-KundenCenter Schwelm
Ecke Herzog-/Bahnhofstraße
58332 Schwelm

Tel.: 02333 / 9 78 50
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 15:00 Uhr

VVK Gebr. Voswinkel
Hauptstraße 36
58332 Schwelm

Tel.: 02336 / 20 14
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 08:30 - 13:00 Uhr
VVK Kiosk Awil am ZOB Haßlinghausen
Nikolaus-Groß-Platz 2
45549 Sprockhövel
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 05:30-20:00 Uhr
Sa. 09:00-20:00 Uhr
So. 10:30-18:00 Uhr
VVK Kiosk am Busbahnhof Niedersprockhövel
Hauptstraße 3
45549 Sprockhövel
Öffnungszeiten Mo.-Sa. 07:00-21:30 Uhr
So. 12:00-17:00 Uhr
Post & Präsente Tabaksan, Lotto im Ruhrtalcenter
Carl-Bönnhoff-Straße 1
58300 Wetter

Tel.: 02335 / 682 847
Öffnungszeiten Mo.-Sa. 09:00-20:00 Uhr
VVK Lotto-Toto Schüssler
Grundschötteler Straße 85
58300 Wetter

Tel.: 02335 / 68 16 22
Öffnungszeiten Mo.-Fr. 08:00-20:00 Uhr
Sa. 08:00-18:00 Uhr

Großkundenrabatt

Mit ÖPNV sparen und profitieren!

Sie sind Unternehmer und haben vor ein größeres Ticket-Kontingent zu erwerben? Dann können Sie und Ihre Mitarbeiter bei der VER profitieren. Genießen Sie jetzt die Vorzüge öffentlicher Verkehrsmittel und sparen Sie dabei noch Geld.

Wir bieten unterschiedliche Abonnements für Ihre Mitarbeiter an. Für die Vermittlung der Abotickets bekommen Sie einen Rabatt auf die monatlichen Kosten der einzelnen Tickets.

Für weitere Informationen zu unserem Großkundenrabatt und den Angebotsmöglichkeiten kontaktieren Sie uns gerne.

Ihre Anprechpartner
Frau Michaela Spano
E-Mail: michaela.spano@ver-kehr.de
Tel.: 02333 978 526

Herr Maximilian Meinecke
E-Mail: maximilian.meinecke@ver-kehr.de
Tel.: 02333 978 512

Infoflyer
VER Service

Verkehrsmittelwerbung

Mit Ihrer Werbung können Sie punkten...

Verkehrsmittelwerbung im Ennepe-Ruhr-Kreis und in den benachbarten Oberzentren:
Ihre Werbung ist für Sie Tag für Tag auf den Bussen der VER unterwegs und garantiert Präsenz und
Aufmerksamkeit im Straßenbild. Nicht nur unsere Fahrgäste sondern auch Fußgänger, Radfahrer und
Autofahrer sehen tagtäglich unsere Busse mit Ihrer Werbung – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur
Ausbildung, zum Einkauf oder beim Start ins Freizeitvergnügen.

Man hat unsere Busse einfach im Blick. Egal ob Teil- oder Ganzgestaltung, Traffic-Board, Traffic-Banner,
Heck oder XXL-Heck, unsere Busse (Solo- oder Gelenk-) stehen für Ihre individuellen
Gestaltungswünsche zur Verfügung. Unser Kreativteam freut sich auf Ihren Kontakt und entwickeln
Ihren unverwechselbaren Werbeauftritt auf unseren Bussen. Testen Sie unsere flexiblen Mietzeiten und
Schaltungsmöglichkeiten und lassen sich von einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis
überzeugen. Sind Sie interessiert und möchten Ihren Mediaplan durch den Einsatz der
Verkehrsmittelwerbung auf den Bussen der VER erweitern?

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 02333 978 333 (von 8 Uhr bis 16 Uhr). Oder schreiben Sie
uns eine E-Mail: Fahrzeugwerbung@ver-kehr.de

Bringen Sie Ihre Werbung mit der VER auf den Punkt. Preise auf Anfrage. Bitte kontaktieren Sie uns.

Unser Infosprinter

Tourdaten

Im gesamten Ennepe-Ruhr-Kreis ist unser InfoMobil auf den Märkten, Messen und Veranstaltungen unterwegs. Vor Ort erhalten Sie eine kompetente, freundliche Beratung von unseren Mitarbeitern.

Unser Service für Sie:

– Beratung und Auskunft über die Tarife, Ticketarten, Leistungen, Neuigkeiten und Änderungen im VRR
– Sie erhalten kostenlos Ihre persönliche Fahrplanauskunft
– Mitnahme von Infomaterialien und ABO-Anträgen
– Verbundfahrpläne und Fahrpläne für den Fernverkehr
– Verkauf von sämtlichen VRR und NRW-Tickets
– Verkauf sonstiger Artikel (z. B. Modellbusse, Regenschirme usw.)
– Anregungen und Wünsche

Unser InfoMobil ist mit allen modernen Einrichtungen für das Gespräch von Mensch zu Mensch ausgestattet.
Besuchen Sie unser InfoMobil an verschiedenen Orten im Ennepe-Ruhr-Kreis. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Außerdem kommt unser InfoMobil auch zu Ihrer Veranstaltung (z. B. Tag der offenen Tür).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich einfach bei uns!

kundencenter@ver-kehr.de

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit keine Termine stattfinden können.

ver-busschule-ennepetal

Busschule

VER macht Schule

Die 2003 eingerichtete Busschule war auf Anhieb ein voller Erfolg.
Sie bietet Schülerinnen und Schülern der 1. bis 4. Klassen, sowie Kindergärten, Förderschulen und
Senioreneinrichtungen die Möglichkeit, das sichere Verhalten im Bus und Straßenverkehr zu erlernen.

Lars Hendriks, ein engagierter und erfahrener Busfahrer, vermittelt in Zusammenarbeit mit einem
Verkehrssicherheitsbeauftragten der Kreispolizei alles Wissenswerte rund um das Thema Busfahren.

Der Inhalt sind theoretische und praktische Einheiten beispielsweise mit einfachen Regeln und Tricks,
gefährliche Situationen an Haltestellen und im Bus zu meistern.

Die Sicherheit der Fahrgäste zu gewährleisten und somit Unfälle zu verhindern ist oberste Priorität. An
einer eigens auf dem Betriebsgelände der VER eingerichteten Schulbushaltestelle wird das Warten auf
den einfahrenden Bus, aber auch der sichere Ein- und Ausstieg geübt.
Zur Auflockerung des Unterrichtes findet eine Besichtigung der Werkstatt und Waschanlage statt, die
Kinderaugen sicher leuchten lässt.

Am Ende des Unterrichtes werden, nach vorhergehenden Sicherheitsvorkehrungen, Bremsübungen in
verschiedenen Geschwindigkeiten durchgeführt, um zu veranschaulichen, was für Kräfte zum Tragen
kommen. Hierbei kommt unser „SVEN“ (Dummy aus Schaumstoff) zum Einsatz, der anschaulich zeigt,
was alles passieren kann, wenn man sich nicht festhält. Die Dauer der Veranstaltung beträgt ca. 4
Stunden.

Ihr Anprechpartner
Herr Lars Hendriks
E-Mail: kundencenter@ver-kehr.de
Tel.: 02333 978 50

Seniorenbegleitservice

Kostenloses Angebot der VER

Unsere Busbegleiter helfen Ihnen auf allen wichtigen VER-Linien in den Städten Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Schwelm und Sprockhövel bei Ticketkauf, Ein- und Ausstieg, Sitzplatzsuche und begleiten Sie auf Wunsch von der Haustür bis zu Ihrem Ziel. Dabei ist der Service für Sie kostenfrei, Sie benötigen lediglich eine gültige Fahrkarte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie können sich Montag – Freitag von 08:00 Uhr – 12:00 Uhr im Kundencenter der VER in Gevelsberg, Ennepetal und Schwelm für eine Begleitung am Folgetag anmelden. Auch eine telefonische Anmeldung unter 02333 978 50, oder per E-Mail: seniorenbegleitservice@ver-kehr.de. ist möglich.
Begleitungen sind von 08:00 Uhr – 15:00 Uhr möglich.

Hier können Sie alle Infos rund um den Seniorenservice als PDF herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit keine Termine stattfinden können.

VER Service
modellbus-o-405-ver-ennepe-ruhr-kreis

Modellbus "O 405"

Zum Sammeln und Schenken

Wir bieten eine limitierte Anzahl des Wagentyps „O 405“ als Modellbus an. „Das lässt nicht nur Sammlerherzen höher schlagen. Das ist auch noch eine tolle Geschenkidee“, meint Jenny Beilmann, die Leiterin des VER-KundenCenters. Im KundenCenter, am Wuppermannshof, sind die Busmodelle, die von der Firma Rietze gefertigt wurden, zu einem Preis von 25 Euro erhältlich.
Gerne senden wir Ihnen auch das von Ihnen gewünschte Modell innerhalb Deutschlands gegen einen Aufpreis von 6 Euro nach Hause.
Wenn Sie Interesse haben, schicken Sie bitte Ihren Bestellwunsch per Post an:

VER
Wuppermannshof 7
58256 Ennepetal

oder per E-Mail an kundencenter@ver-kehr.de

Bitte beachten Sie folgende Versandinformationen:

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie mit dem Absenden Ihrer Bestellung einen rechtsgültigen Kaufvertrag abschließen! Der Besteller ist zwei Wochen lang an seine Bestellung gebunden. Die Abgabe erfolgt nur gegen Vorkasse.

Da wir das Modell nur für ca. 7 Tage reservieren können, überweisen Sie bitte den Gesamtbetrag so schnell wie möglich – am besten zeitgleich mit Ihrer Bestellaufgabe – auf folgendes Konto:

Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld
IBAN DE18 4545 1060 0000 0036 40

Nach Eingang Ihrer Bestellung wird das Modell versandfertig zurechtgelegt, damit der Versand (als versichertes Postpaket von Montag – Freitag) umgehend nach Zahlungseingang erfolgen kann. Eine Bezahlung per Nachnahme oder Bankeinzug ist nicht möglich!

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Kann ich ein Fahrrad mitnehmen?

In Bussen können Fahrräder, solange es betriebliche Belange zulassen, mitgenommen werden. Pro Fahrrad ist ein FahrradTicket zu lösen. Dieses ist 24 Stunden lang gültig.

Im Ticket2000, YoungTicketPlus, SemesterTicket und BärenTicket ist die Fahrradmitnahme im Geltungsbereich bereits enthalten. Werktags nach 19 Uhr sowie ganztägig an Wochenenden und Feiertagen können Sie mit diesen Abos sogar im gesamten Verbundgebiet kostenlos ein Fahrrad mitnehmen.

Ich habe etwas im Bus verloren, wo kann ich mich melden?

Sachen, die im Fahrzeug liegen bleiben, heben wir auf. Schreiben Sie an kundencenter@ver-kehr.de oder melden Sie sich telefonisch unter 02333-9785-0.

Braucht mein Hund ein Ticket?

Wenn Sie eine gültige Fahrkarte haben, können Sie einen oder mehrere Hunde jederzeit kostenlos mitnehmen.

Hunde werden nur unter Aufsicht einer hierzu geeigneten Person befördert und sind stets an der Leine zu führen. Hunde, die Fahrgäste gefährden können, müssen einen Maulkorb tragen.

Diese Regelung gilt übrigens im gesamten VRR.

Welche Kinderfahrkarten gibt es?

Kinder unter 6 Jahren können kostenlos mitgenommen werden.

Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren fahren zum ermäßigten Kinder-Tarif. Ab dem 15. Geburtstag gilt dann der Erwachsenentarif. Diese Regelung gilt im gesamten VRR.

Kann ich weitere Personen mitnehmen?

Bus muss man nicht alleine fahren. Viele VRR-Tickets beinhalten Mitnahmemöglichkeiten.

Ticket1000
Ticket1000-Besitzer können ab 19 Uhr und an den Wochenenden sowie an Feiertagen bis zu 3 Kinder unter 15 Jahren in ihrer Preisstufe mitnehmen.

Ticket2000
Ticket2000-Besitzer können nach 19 Uhr und am Wochenende sogar im ganzen VRR (Preisstufe D) eine weitere Person sowie 3 Kinder unter 15 Jahren mitnehmen.

YoungTicketPlus
YoungTicketPlus-Besitzer können nach 19 Uhr und am Wochenende eine weitere Person mitnehmen.

SchokoTicket
Das SchokoTicket hat keine Mitnahmemöglichkeit, gilt allerdings für den Besitzer im gesamten VRR.

BärenTicket
Besitzer des BärenTickets können wochentags ab 19.00 Uhr, und samstags, sonntags und feiertags ganztägig im gesamten VRR-Raum (Preisstufe D) bis zu fünf Personen (zusätzlich  1 Erwachsener und 3 Kinder unter 15 Jahren) mitnehmen,  und zwar alles in der 1. Klasse.

Einzel- und 4er-Ticket
Beim EinzelTicket und  4erTicket  ist keine Personenmitnahme möglich.

TagesTicket
Das TagesTicket ist von 1 bis max. 5 Personen erhältlich.

MeinTicket
MeinTicket-Besitzer können im Geltungsbereich 3 Kinder unter 15 Jahren mitnehmen.

Welche Preisstufen hat der VRR?

Es gibt 4 Preisstufen, A, B, C, D. Schauen Sie unter Neueinsteiger, wie das funktioniert.

Die Preisstufen lassen sich über die elektronische Fahrplanauskunft oder den Preisstufenfinder des VRR ermitteln.

Fahren Personen mit Behinderung kostenlos?

Das örtliche Versorgungsamt stellt Schwerbehinderten auf Antrag die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel frei.

Hierzu ist jährlich oder halbjährlich vom Versorgungsamt eine Wertmarke zu erwerben. Der Preis der Wertmarke ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Berechtigung wird vom Versorgungsamt festgestellt.

Alle Informationen rund um den Schwerbehindertenausweis sowie die Möglichkeit zur Antragstellung über das Internet gibt es unter www.elsa.nrw.de.

Habe ich Recht auf einen Sitzplatz?

Es gibt keinen rechtlichen Anspruch auf einen Sitzplatz – das solidarische Prinzip hat sich bewährt.

Überlassen Sie Ihren Platz demjenigen, der ihn nötiger hat als Sie. Und wenn Sie nicht mehr stehen können – eine nette Frage kann Wunder wirken.

Kennen
Sie schon
unsere App?

Mehr erfahren
VER-Appherunterladen