Suchen

Finde deine VERbindung

SchokoTicket

Die Schlaue Nummer für Bus & Bahn:
0180 6 / 50 40 30
(0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, 0,60 €/Anruf Mobilfunknetz)

SchokoTicket

Das Aboticket für Schülerinnen und Schüler – für Schule und Freizeit.

SchokoTicket

Ticketkauf

Wenn du auf dem Schulweg und in deiner Freizeit mit Bus und Bahn mobil sein möchtest, dann hol dir das SchokoTicket. Füll einfach den Abo-Antrag aus und lass ihn von deiner Schule unterschreiben und abstempeln. Den ausgefüllten Antrag gibst du an dein Verkehrsunternehmen – egal ob persönlich im KundenCenter oder per Post. Dein SchokoTicket wird dir dann per Post zugeschickt.

  • VER-App
  • Handyticket
  • Ticketautomat
  • KundenCenter
  • Verkaufsstellen
  • In Bus & Tram
  • Bestellung per Post
  • Schüler & Schülerinnenbis 25 Jahre
  • GeltungsbereichVRR-Verbundraum
  • Preisermäßigungkm-abhängig
  • Kostenerstattungbei Verspätung**

Ticketinformationen

Was kann das Ticket?

Das SchokoTicket ist das Ticket, das Ihr Kind auf dem Weg zur Selbstständigkeit begleitet. Ob zur Schule, zum Sport oder zum Treffen mit Freunden: Mit Bus und Bahn und dem SchokoTicket sind Schülerinnen und Schüler im gesamten VRR mobil.

Für wen?

Alle Schülerinnen und Schüler unter 25 Jahren von der Grundschule bis zur Sekundarstufe 2

Preis

Der Preis beträgt 37,35 € und bei Fahrtkostenübernahme 14,00 € für das 1. (minderjährige) Kind, 7,00 € für das 2. (minderjährige) Kind und 0,00 € für das 3. (minderjährige) Kind.

Hat Ihr Kind einen Schulweg zur nächstgelegenen Schule, der länger als 3,5 km ist, haben Sie ggf. Anspruch auf Fahrtkostenübernahme. Für den entsprechenden Antrag wenden Sie sich bitte direkt an das zukünftige Schulsekretariat der Schule. Bei Anspruch auf Fahrtkostenübernahme leitet das Sekretariat Ihren ausgefüllten Antrag dann weiter. Sollte das SchokoTicket verloren gehen, können Sie gegen eine Gebühr von 10,00 Euro eine neue Chipkarte des Schülertickets bei dem Verkehrsunternehmen erhalten, bei dem Sie das Abo abgeschlossen haben.

Anzahl der Personen

eine Person

Gültigkeitsdauer

rund um die Uhr – auch in den Ferien

Geltungsbereich

Mit dem SchokoTicket sind Schülerinnen und Schüler mit Bus und Bahn im gesamten VRR-Verbundraum unterwegs. Egal ob morgens in Bochum zur Schule und nachmittags nach Gelsenkirchen zum Sport. Der Geltungsbereich des SchokoTicket schließt das gesamte VRR-Gebiet ein.

Mobilitätsgarantie

Erstattung der Taxikosten bei Verspätung bis zu 30,00 Euro zwischen 5 und 20 Uhr und bis zu 60,00 Euro zwischen 20 und 5 Uhr

zum Antrag

Fahrradmitnahme

mit FahrradTicket möglich

Jederzeit kündbar

Möchten Sie das SchokoTicket unverbindlich testen? Vom 1. August bis zum 31. Dezember 2020 haben wir ein besonderes Angebot.

Schülerinnen und Schüler können sich selbst von den Vorteilen des Tickets überzeugen und sollte das SchokoTicket nicht zu ihrer Mobilität passen, können Sie es einfach bis zum 15. des laufenden Kalendermonats kündigen – ganz ohne Nachzahlung.

Damit können alle Vorteile ganz flexibel getestet werden.

Fahrten über den VRR hinaus

Sie möchten Ihre Freunde in Köln oder Aachen besuchen? Kein Problem! Werten Sie ihr SchokoTicket mit dem EinfachWeiterTicket auf.

Das EinfachWeiterTicket gilt in Verbindung mit Ihrem SchokoTicket vier Stunden ab Entwertung in allen öffentlichen Verkehrsmitteln von VRR, AVV und VRS und ab 2021 auch im Westfalentarif. Sie können damit beliebig oft umsteigen, Rund- oder Rückfahrten sind jedoch nicht erlaubt. Wenn Sie auch im AVV und im VRS in Bahnen in der 1. Klasse reisen möchten, dann benötigen Sie ein EinfachWeiterTicket für die 1. Klasse.

Wenn Sie Ihr Fahrrad auch über die VRR-Verbundgrenzen hinaus in Bus und Bahn mitnehmen möchten, dann ist das FahrradTagesTicket NRW für 5,00 Euro genau das richtige für Sie.

**Kostenerstattung bei Verspätung bis zu 30,00 Euro zwischen 5 und 20 Uhr und bis zu 60,00 Euro zwischen 20 und 5 Uhr